Landesbank Baden-Württemberg

Der LBBW-Konzern ist eine regional verankerte Universalbank mit einer Bilanz-
summe von circa 375 Mrd. Euro (31. 12. 2010). In bundesweit rund 210 Filialen und Stützpunkten sowie an ausgewählten Standorten im Ausland pflegen rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Kontakt zum Kunden. Die mittelständischen Unternehmenskunden der LBBW schätzen dabei den weltweiten Vor-Ort-Service des globalen Netzes, der aus Repräsentanzen, Niederlassungen in New York, London, Singapur und Seoul sowie aus fünf German Centres besteht.

Die LBBW ist zusammen mit ihren rechtlich unselbstständigen Anstalten Baden-Württembergische Bank (BW-Bank), Sachsen Bank und Rheinland-Pfalz Bank (RP-Bank) sowie ihren Tochterunternehmen auf einer Vielzahl von Bankgeschäftsfeldern tätig.

Das Dach des LBBW-Konzerns ist die Landesbank Baden-Württemberg selbst. Neben der Bündelung von Kompetenzen, die das Kundengeschäft unterstützen, obliegt der LBBW innerhalb des Konzerns die Steuerungsfunktion. In direkter Verantwortung betreut die LBBW große Unternehmenskunden, institutionelle Kunden sowie Einrichtungen der öffentlichen Hand.

Mit der BW-Bank betreut der LBBW-Konzern in Baden-Württemberg über eine Million Privatkunden. Dabei fungiert die BW-Bank in der Landeshauptstadt Stuttgart als Sparkasse, während außerhalb Stuttgarts die Betreuung gehobener Privat- und Anlagekunden den Schwerpunkt bildet. Ferner betreibt die BW-Bank in Südwest-deutschland das auf den Mittelstand fokussierte Unternehmenskundengeschäft.

Die RP-Bank übernimmt für Rheinland-Pfalz und die angrenzenden Wirtschaftsräume als regionale Kundenbank das Geschäftsfeld des Unternehmenskundengeschäfts, wobei das Mittelstandsgeschäft den Schwerpunkt bildet. Darüber hinaus ist sie u. a. im Private Banking tätig.

Die Sachsen Bank übernimmt für Sachsen und die angrenzenden Wirtschaftsräume
als regionale Kundenbank die Geschäftsfelder des Privat- und Unternehmenskundengeschäfts, wobei auch hier das Mittelstandsgeschäft und das Private Banking besondere Schwerpunkte bilden.

Spezialisierte Tochtergesellschaften ergänzen das Leistungsspektrum des LBBW-Konzerns auf Geschäftsfeldern wie Leasing, Factoring, Asset-Management oder Immobilien.

Förderer von Kunst, Kultur, Sport und Gesellschaft
Als regional verwurzeltes Kreditinstitut fühlt sich die LBBW auch über das eigentliche Bankgeschäft hinaus den Menschen in ihrem Geschäftsgebiet verbunden und nimmt ihre gesellschaftliche Verantwortung in vielfältiger Weise wahr. So hat sie sich zu nachhaltigem Wirtschaften und der Schonung natürlicher Ressourcen verpflichtet. Seit vielen Jahren setzt sie sich für Kunst, Kultur und Sport ein und fördert beispielsweise den Stuttgarter VfB, die Stuttgarter Staatsoper oder das Nationaltheater Mannheim. Dadurch möchte die Landesbank auch weiterhin Impulse für eine zukunftsorientierte und nachhaltige Entwicklung geben.

lbbw_neubau gr

Sitz der LBBW in Stuttgart

lbbw_mann kl

Einweihung German Centre Moscow, 27. Mai 2009

lbbw_hauptb kl

Hauptsitz der LBBW in Stuttgart am Hauptbahnhof


 

www.lbbw.de

download .pdf (210 KB)