Metal & Print – 
Kompetenz im Blechdruck

KBA-MetalPrint, ein Unternehmen der Koenig und Bauer Gruppe, ist der führende Systemlieferant im Bereich Blechdruck. Unsere hohe Kompetenz basiert auf der Erfahrung von über 100 Jahren. Mit diesem Segment ergänzen wir hervorragend das Portfolio der KBA-Gruppe, die zu den weltweit größten Herstellern von Druckmaschinen zählt. Ein weiteres Standbein ist der aufstrebende Geschäftsbereich KBA-CleanAir mit 
innovativer Umwelttechnik. Unser Exportanteil liegt bei 80%.

Als führender Anbieter von Druck- und 
Lackierlinien für die Blechverpackungsindustrie sowie Abluftreinigungsanlagen steht der Name KBA-MetalPrint für 
Qualität, Innovation und kontinuierliche Weiterentwicklung. Wir bieten komplette Lösungen, individuell abgestimmt auf die speziellen Anforderungen des Kunden. Vom Entwurf bis zur bedruckten und 
gestapelten Blechtafel. Unsere Kunden fertigen daraus Schmuckdosen, Lebensmitteldosen, Bierfässchen, Farben- und Lackdosen, Deckel und Kronkorken.

Metal Decorating
KBA-MetalPrint liefert Hochleistungs-Mehrfarben-Blechdruckmaschinen, 
basierend auf Großformat-Papierdruckmaschinen. Die Anlagen werden mit 
Inline-Lackierung und thermischen oder UV-Trocknungssystemen angeboten.
Hinzu kommen spezielle Zuführ-, Stapel-, Kontroll- und Steuerungseinrichtungen. Die neue Generation der Trocknungsöfen zeigt, wie aktiv betriebener Umweltschutz zu drastischen Energiekostensenkungen führt. Effiziente Energiekonzepte erzielen bis zu 70% Gaseinsparungen, die von 
Lösemitteln gereinigte Abluft kann 
zur Beheizung der Produktionshallen 
verwendet werden.

KBA-CleanAir
Innovative Umwelttechnik
KBA-CleanAir, der Umweltbereich von KBA bietet effiziente Systeme zur Reinigung lösemittelhaltiger oder geruchsintensiver Abluft. Stetig steigende gesetzliche Anforderungen fordern neue Lösungen – insbesondere für Branchen mit stark geruchsbelasteter oder aggressiver Abluft. Durch zahlreiche Innovationen beweist KBA-CleanAir seine Kompetenz. Mit XtraActiveTM, der neuen, innovativen Oxidationskeramik kann der Energiebedarf einer Abluftreinigungsanlage deutlich
gesenkt werden. Ein effizientes Energiemanagement reduziert die Betriebskosten
auf ein Minimum und optimiert so den Anlagenbetrieb.

Innovation beweist KBA-CleanAir mit dem neu entwickelten Hochtemperatur-Wärmespeicher PowerCollect, mit dem Energie über einen längeren Zeitraum gespeichert werden kann. Erfolgreich wurde dieses Konzept im Solarturmkraftwerk in Jülich eingesetzt und international bereits für einen Innovation-Award nominiert. Diese Technik hat enormes Entwicklungspotenzial in den unterschiedlichsten Einsatzbereichen.

kba metalstar pr 6f gross

METALSTAR PR – 6-Farben-Druckmaschine mit Lackturm